Życzenia urodzinowe

Alles Gute zum Geburtstag

Geburtstagswünsche auf Polnisch

Facebook Like Box

Geburtstagsgedichte für Freundin

mehr Geburtstagswünsche für meine Freundin an:
http://wuensche-geburtstag.de/geburtstagswuensche-fuer-freundin

Stets rätst Du meine Gedanken,
Doch eines weißt Du nicht:
Für dieses möcht‘ ich Dir danken
Mit diesem Geburtstagsgedicht!

Geburtstag hast Du wieder heute
hier sabbert schon die ganze Meute.
Sie warten längst schon alle hier
auf Brötchen, Kuchen und auch Bier.
Ersten werden Sie Dir gratulieren
dann gierig alles schnabulieren.
Die Damenwelt hasst längst Dich schon,
weil Du so gut aussiehst ohne Operation.
Vier Kinder hast Du aber auch
trotzdem sieht man keinen Bauch.
Du machst halt Sport und ernährst Dich richtig
das ist in jedem Alter wichtig.
Jetzt komm schon her und lass Dich küssen
damit die anderen Männer vor Neid weinen müssen.

Meine liebste Freundin,
an Deinem Geburtstag sind wir uns das erste Mal begegnet,
das weiß ich noch, an jenem Tag hat es fast nur geregnet.
Du hattest keinen Schirm, so teilten wir uns meinen,
dieses Ereignis sollte uns für immer vereinen.
Und heute brauche ich Dich mehr, denn je zu vor,
wir wankten durch Dein Gartentor.
Mit einem Lächeln, das ich nie vergessen kann,
ab da, ja da fing unsere Freundschaft an.
Heute ist wieder Dein Geburtstag
und ich muss schmunzelnd daran denken,
Dir vielleicht endlich einen Regenschirm zu schenken.

Weil du ein guter Freund mir bist,
will ich das dieser Geburtstag ist,
von dem ich wirklich wollte,
dass er der beste Dir sein sollte.
Denn Deine Güte, soll Dich lohnen,
weiterhin die Liebe in Dir wohnen.
Auf dass Du bleibst, wie Du bist,
und Du das Glück niemals vermisst.
Auf das die Kerzen Dir erfüllen,
einen Deiner größten Willen.
Auf das der Kuchen Dich erfreue,
und der Erfolg Dich niemals scheue.
Auf das wir ewig viele Jubiläen,
als Freunde können noch erleben.
Alles Gute und viel Glück,
und ein großes Freudestück.

Was meinst Du, ich soll es nicht sagen
weil sonst würdest Du bestimmt verzagen.
Weil Du hasst Dein Alter schon
deshalb dazu von mir keinen Ton.
Gut nehme ich aus der Torte ein paar Kerzen heraus
jetzt sieht es für Dich gleich wieder viel besser aus.
Kaum nehme ich die Kerzen heraus
sieht die Torte wie ein Schlachtfeld aus.
Viele Löcher sind zu sehen
doch ich werde blitzschnell gehen
und hole rasch eine Kiste Bier
und setze mich gleich wieder hin zu Dir.
Du bist zwar jetzt halt vierzig Jahr
doch Dein Gesicht ist immer noch wunderbar.
Ich lehne mich zufrieden zurück
und denke der Satz hat Sie voll beglückt.
Doch dummerweise ihr denkt es euch schon
da schallt es zurück im harschen Ton.
Ich hasse Dich so, Ich hasse Dich sehr
wen Dümmeren gibt wohl gar nicht mehr.
Zum vierzigsten da hab ich noch Zeit
es ist im nächsten Jahr so weit.

Hab ich Dir schon gesagt: „Du bist so schön?“
Hab ich Dir schon gesagt: „Ich will nie wieder von Dir gehn?“
Möchtest Du das immer von mir hören?
Möchtest Du, dass ich werde das beschwören?
Naja, bis gestern hätte ich das auch gemacht
doch nun eine neue Jahreszahl in Dein Leben kracht.
Hab ich Dir heute schon gesagt: „Ich gratuliere Dir?“
Hab ich Dir heute schon gesagt: „Du gehörst zu mir?“
Ach nein? – Das ist ja eine blöde Situation
denn ich meine das auch so – meine Gratulation!

Meine beste Freundin feiert heute Ihren Ehrentag.
Darum unternimmt sie nur Dinge, die sie furchtbar gerne mag.
Lange schlafen und ausgiebig brunchen,
danach im Schaumbad fröhlich planschen.
Eine Shoppingtour wäre auch nicht schlecht,
anschließend eine Maniküre, so ist’s recht.
Ein bisschen Faulenzen am späten Nachmittag,
dann Anprobe, damit man mit dem Outfit nicht später daneben lag.
So sieht sie am Abend einfach fantastisch aus
und wir klingen gemeinsam auf ihrer Party den Abend aus.

Glücklich, wer eine Freundin hat,
die auch mal um Deine Hilfe bat.
Das zeugt von Vertrauen und dass sie Dich braucht.
Doch auch nach Deiner Hilfe ist die Freundschaft nicht verraucht.
Es ist ein ständiges Nehmen und Geben,
welche die Bande der Freundschaft weben.
Mal ist man schwach, mal ist man stark,
doch manchmal redet man einfach nur Quark.
Drum hör ich jetzt besser damit auf
und lass dem Geburtstag seien Lauf.
Herzlichen Glückwunsch, meine Süße,
ich sende Dir die liebsten Grüße.

Ich hoffe, dass Dir das Auge munter lacht,
bei dem Geschenk, dass ich Dir mitgebracht.
Ich habe tagelang und ewig viele Stunden,
mit mir gehadert, gerungen – mich geschunden.
Hab gespürt, wie mein Blut begann zu wallen,
als mir endlich ein Geschenk ist eingefallen.
Ich habe eine rote Schleife drum gebunden,
hab es mit Geschenkpapier umwunden,
Nun stehe ich in Deinem Zimmer,
und allmählich wird es schlimmer.
Könntest Du jetzt bitte die Schere wählen,
um mich aus dem Geschenkpapier zu schälen?

Die Zeit verfliegt fast wie der Wind,
schon wieder packe ich geschwind
alle Geschenke für Dich ein
und frag’ mich, wie wird’s diesmal sein?
Werden die Freunde alle kommen,
haben sie Deine Einladung vernommen?
Doch für uns beide hab ich sacht
die vielen Kerzen angemacht.
In ihrem Schein schau ich Dich an
und weiß, Du bist der Mann,
den ich gesucht und hab gefunden,
mit dem für immer ich verbunden.
Happy Birthday!