Życzenia urodzinowe

Alles Gute zum Geburtstag

Geburtstagswünsche auf Polnisch

Facebook Like Box

Geburtstagsgedichte für Schatz

Ich hoffe wir werden 100 Jahre alt,
denn ich bin sowas von verknallt,
dass ich mich selbst nicht mehr kenne,
keine Nacht mehr richtig penne,
kein Essen mir mehr schmecken mag,
die Arbeit mir schwer im Magen lag.
Die Gedanken an Dir lassen mich nicht ruhn,
und ich weiß nicht, was würde ich nur tun,
wenn Du nicht mehr bei mir wärst,
ohne mich deinen Lebensweg fährst.
Deshalb wünsch ich Dir an diesem Deinem Tag,
dass er für Dich, wie für mich, unvergessen sein mag.
Alles Gute….

Zum Geburtstag sage ich es Dir – Du bist mein liebstes Kuscheltier!
Bist aufmerksam, zärtlich, ehrlich und schlau,
auch nach Jahren noch ein lebendig gewordener Traum für Deine Frau.
Moment – bevor ich da komme vor Schwärmen ins Wanken,
vielleicht sollte ich mich auch einmal bei Deinen Eltern bedanken,
für diesen liebevollen Sohn,
der groß und erwachsen ist lange schon.
Mir wird ganz warm ums Herz und je länger ich an Dich denke,
wird mir klar, dass Du nicht nur heute bist das wunderbarste aller Geschenke.

Im jetzt und hier da Leben wir,
Dein Geburtstag ist heute auch hier.
Ein paar liebe Worte, ein Geschenk und einen Kuss,
Weil ich Dir was sagen muss.
Mit Dir bin ich so glücklich wie noch nie zuvor im Leben,
Deswegen kann es für mich nur den einen Mann geben.
Ich liebe Dich so sehr,
Wünsche mir jeden Tag mit Dir umso mehr.
Herzlichen Glückwunsch und hab´einen schönen Tag,
Damit ich mich traue und Dir sag´,
Ohne Dich will ich nie wieder sein,
Du bist mein Leben, mein Glück und mein heller Schein.

Zu Deinem Geburtstag von mir ein paar Worte
und später dann eine Schokoladentorte.
Ich möchte Dir einfach Danke sagen,
dass Du gewillt bist, mich zu ertragen.
Es ist nicht immer leicht mit mir,
doch mein Schatz, ich sage Dir,
wie schwer ein Paket auch ist im Leben,
durch Dich lernt es, davon zu schweben.
Du bist das Licht in meiner Nacht
und hast mein Lächeln zurückgebracht.
Das größte Geschenk ist meine Liebe zu Dir
und die traumhafte Beziehung zwischen Dir und mir.

Ich habe Dich heut‘ schlafen lassen,
um Dir ein Frühstück zu bereiten
und um Dir einmal zu zeigen,
es existieren auch gute Zeiten.
Es gibt Kaffee, Brot und Ei
und bunt verpacktes Allerlei.
Auf dem Tisch stehen weiße Kerzen,
fein dekoriert mit roten Herzen.
Der Kuchen ist mir angebrannt,
der Kaffee schmeckt nicht gut,
ich bin noch schnell zum Bäcker gerannt,
greif herzhaft zu, nur Mut!
Ich kann zwar ganz toll singen,
doch backen kann ich nicht,
werde Dir ein Ständchen bringen
und zaubere ein Lächeln auf Dein
schönes Gesicht.

Du bist mir ein feiermüdes Geburtstagstier,
sagtest einfach gar nichts zur Lage hier.
Meintest, Dein Geburtstag sei Dir total egal,
um Dich zu überraschen, bleibt mir nun die freie Wahl.
Vielleicht heimlich eine lange Reise buchen,
dann sollte ich zuvor Deinen Chef besuchen.
Oder doch die große Überraschungsparty machen,
aber stehst Du wirklich auf solch‘ spontane Sachen?
Alternativ Dir schöne Sachen zum Anziehen besorgen,
Schade nur, wenn Du suchst nach dem Umtauschbon schon morgen.
Auch E-Book, Smartphone oder Uhr mit Gravur werden es nicht,
will Dich zu Deinem Wiegenfest erst einmal liebkosen – bis der Tag anbricht.

Oft kann Ich gar nicht sagen
Was Wir aneinander haben
Mir fehlen die Worte dann
Denn da bin Ich leider Mann
heute möchte Ich Dir Zeigen
Und vor Unserer Liebe neigen
Denn heut ist Dein Ehrentag
Sieh: wie sehr Ich Dich mag
Deiner Schönheit zum Ruhme
Bring Ich diese hübsche Blume
All diese Pralinen und Torten
Sagen in Meinen Worten:
Ich bewundere Dich, Ich hab Dich lieb
Ich bin so froh, dass es Dich gibt

Wenn Liebe durch den Magen geht,
dann eine Speisekarte wohl entsteht,
über die Jahre, die man ist zu zweit,
probiert man manche Köstlichkeit.
Du hast Geburtstag mein liebes Herz,
hier Dein Menü, das ist kein Scherz.
Zur Vorspeise gibt es für Dich tausend Küsse,
viel schmackhafter als Salat mit Haselnüsse.
Zum Zwischengang ich Dich in die Arme nehme,
als Ersatz für die Jakobsmuschel, die nicht wirklich schöne.
Zur Hauptspeise winkt eine Liebeserklärung,
viel gesünder und schmackhafter als vegane Ernährung.
Zum Dessert wünsch ich Dir Glück, das immer ist da,
viel süßer und besser als Mousse Chocolat.
Und wenn dieses Mahl steigert Deines Herzens Beat,
dann nimm schnell noch mehr – Heut ist All you can eat.

Wie herrlich leuchtet
mir die Natur!
Wie glänzt die Sonne!
Wie lacht die Flur!
Es dringen Blüten
aus jedem Zweig
und tausend Stimmen
aus dem Gesträuch.
Und Freud und Wonne
aus jeder Brust.
Oh Erd`, oh Sonne,
Oh Glück, oh Lust,
oh Lieb`, oh Liebe,
so golden schön
wie Morgenwolken
auf jenen Höhn.
Du segnest herrlich
das frische Feld,
im Blütendampfe
die volle Welt!
Oh Mädchen, Mädchen,
wie lieb`ich Dich!
Wie blinkt Dein Auge,
wie liebst Du mich!
So liebt die Lerche
Gesang und Luft,
und Morgenblumen,
den Himmelsduft.
Wie ich Dich liebe
mit warmem Blut,
die Du mir Jugend
und Freud`und Mut.
Zu neuen Liedern
und Tänzen gibst.
Sei ewig glücklich,
wie Du mich liebst!

Ich wollte mir das Dichten abgewöhnen,
Denn so erotisch dichten, das ist Sünde!--
Auch lieb' ich nicht, dass alte Tanten stöhnen:
„Oh, wie entsetzlich! Nein, wie ich das finde!"
Und manche fragt, indes sie scheu erbebt:
„Ach, haben Sie das alles selbst erlebt?!"
Ich werde ja bei solchen klugen Fragen,
Da ich ein edler Mensch bin, nicht mal bös',
Doch pflege ich wahrheitsgemäß zu sagen:
„Selbst zu erleben find' ich ruinös!
Ich wärm' nur gern ein bisschen mir die Hände
Am roten Feuer fremder Liebesbrände."
Und drum, mein Freund, hab ich so gern gehört,
Wenn Sie erzählten von der Liebe Tosen,
Von all der Leidenschaft, die Sie verheert,
Und von der Dame mit den Rosa Rosen,
Von Ihren so verschiednen Liebeslaunen,
All jenen Blonden, Schwarzen, Roten, Braunen.
In meine Seele klang noch lange fort
Des großen Liebesstromes wildes Schäumen,
Und endlich sagte ich das kühne Wort:
„Erleben Sie, mein Freund; ich werde reimen.
Wenn Sie nach Hinter-Dingsbums heimgefahren,
Dann lass' ich drucken Ihre Memoiren!"